Erstellt: Freitag, 27. März 2015 08:30

U8 startet erfolgreich in Kreismeisterschaftssaison

fuss

U8 startet erfolgreich in Kreismeisterschaftssaison

Die 1. U8-Mannschaft der JSG Ilmenau/Wendisch ist mit zwei Siegen in die Kreismeisterschaftssaison 2015 gestartet. Dem 2:1 Auftaktsieg gegen den Lüneburger SK Hansa 1 ließ die Mannschaft ein 5:2 gegen den TSV Bardowick folgen.


Beim Spiel gegen den LSK am 14.03.2015 kam es gleich zum Aufeinandertreffen der beiden stärksten Mannschaften der Hallensaison. Das Spiel fand erwartungsgemäß auf hohem Niveau statt, wobei die offensiv aufgestellte JSG von Beginn an mehr Spielanteile und Chancen hatte. Das aus einem Konter resultierende 0:1 für den LSK kam daher für viele überraschend. Die JSG zeigte anschließend aber Moral und kämpfte sich ins Spiel zurück. In der zweiten Halbzeit gelang es ihr, die Partie zu drehen und schließlich mit einem sehenswerten Fernschuss zu entscheiden.
Auch in der Partie gegen den TSV Bardowick am 20.03.2015 musste die JSG zunächst einem Rückstand hinterherlaufen. In der von der JSG sehr verhalten gespielten ersten Halbzeit gelang es dem TSV, die einzige echte Torchance zu nutzen und die knappe Führung mit in die Halbzeit zu nehmen. Zu Beginn der zweiten Hälfte zeigte sich die JSG dann allerdings wie ausgewechselt. Wesentlich konzentrierter und agiler auftretend, erarbeitete sich das Team zahlreiche Torchancen, von denen schließlich fünf verwertet werden konnten.
Nach dem zweiten Spieltag führt die JSG die Tabelle vor dem SV Eintracht Lüneburg an, der allerdings bislang ein Spiel weniger absolviert hat.

top