Erstellt: Dienstag, 03. März 2015 07:45

JSG Ilmenau/Wendisch ist U8-Hallenkreismeister

k-DSC 0063

JSG Ilmenau/Wendisch ist U8-Hallenkreismeister

Die 1. Mannschaft der JSG Ilmenau/Wendisch hat die U8-Hallenkreismeisterschaft gewonnen. Mit vier Siegen und einem Unentschieden knüpfte die Mannschaft an die bisher in der Hallenrunde gezeigten starken Leistungen an und entschied mit dreizehn Punkten die Endrunde schließlich deutlich vor dem zweitplatzierten Lüneburger SK Hansa 1, der sieben Punkte verbuchen konnte.
Die JSG war mit drei überzeugenden Siegen

in die Endrunde gestartet. Im ersten Spiel wurde die 2. Mannschaft des eigenen Vereins mit 1:0 geschlagen. Dem folgten jeweils 2:0-Siege gegen den TSV Bardowick und die JSG Roddau. Das anschließende torlose Unentschieden gegen den starken Lüneburger SK Hansa 1 reichte aufgrund der vorangegangenen Ergebnisse der Konkurrenz dann bereits aus, um den Meistertitel perfekt zu machen. Im abschließenden Spiel wurde Eintracht Lüneburg mit 1:0 geschlagen.
Die 2. Mannschaft der JSG Ilmenau/Wendisch schloss die Hallenrunde am Ende mit einem hervorragenden  6. Platz ab, mit dem zu Beginn der Hallenrunde wohl niemand gerechnet hatte. Mit einer guten Defensivleistung und großer Einsatzfreude gelang es dem Team, auch spielerisch überlegenen Gegner immer wieder in Verlegenheit zu bringen.

k-DSC 0078

top