Erstellt: Sonntag, 14. September 2014 09:43

Spielbericht2014: SV Wendisch Evern - SV Küsten

Oliver Tschersich-001

SV Wendisch Evern - SV Küsten 4:2 (1:1)

Trainer Frank Kathmann: "Wir haben verdient gewonnen, denn wir hatten uns nach 15 Minuten auf Küsten eingestellt und das Zentrum dicht gemacht. Dazu traf Jurischka noch zwei Mal den Innenpfosten! Spielerisch und kämpferisch war das stark von uns, vor allem Oliver Tscherisch verdient ein Sonderlob. Er ist unheimlich gerannt, hat 1 Tor gemacht, dazu einen Elfmeter geholt - Respekt vor dieser Leistung! Als er nach 75. Minuten vom Feld kam, da konnte

er wirklich nicht mehr."

Tore
0:1 Keller (20.) mit einem Schuss aus 30 Meter, der in den Winkel ging
1:1 Tschersisch (37.) - Heuser passte in die Mitte, Tschersich nahm den Ball aus 10 Metern volley
1:2 Fuhrmann (48.) per Foulelfmeter nach Foul von Suhrke an Nemetschek
2:2 Heuser (67.), der sich den Ball im Mittelfeld schnappte, zwei Gegenspieler aussteigen ließ und trocken traf
3:2 R. Zonno (72.) per Foulelfmeter, der an Tschersich verursacht wurde
4:2 D. Zonno (88.) mit einem Freistoß aus 25 Meter, der unten rechts einschlug

top