Erstellt: Sonntag, 16. März 2014 08:45

Spielbericht: SV Wendisch Evern II - FC Echem

Abwehr-DanielSchlosky

SV Wendisch Evern II - FC Echem 1:3 (0:2)

SVW-Trainer Thomas Abels: "Es war sehr windig, deshalb entwickelte sich auch ein zerfahrenes Spiel. In der 1. Halbzeit ging es nur auf unser Tor, nach der Pause stand Echem nur noch hinten drin. Die drei Elfmeter hätte man nicht geben müssen, aber auch ohne diese

Entscheidungen hätten wir ja verloren. Tja, es läuft nicht sonderlich gut, aber wir stellen eben derzeit die Kameradschaft über den Erfolg. Denn wir spielen nicht um die Meisterschaft mit, auch können wir nicht absteigen, also sollen alle Spaß haben und sich bewegen."

Tore

0:1 Zgiarstek (20.) per Handelfmeter

0:2 Varisano (36.)

1:2 Schlosky (79.) mit einem Handelfmeter

1:3 Zgiarstek (84.) per Foulelfmeter

 

top