Erstellt: Montag, 07. Oktober 2013 09:43

Spielbericht: SV Wendisch Evern - SV Emmendorf

Laurent Winterhoff

SV Wendisch Evern - SV Emmendorf 1:2 (1:1)

Wendisch-Trainer Frank Kathmann zum Spiel: "Emmendorf war auf jeden Fall das Tor spielerisch besser, aber durch den Kampf und das Engagement das wir gezeigt haben, hätten wir uns einen Punkt verdient. Emmendorf hatte mehrere Konterchancen, die sie aber nicht nutzen konnten. Emmendorf hat hier glücklich drei Punkte mitgenommen."

Tore
0:1 B. Silbermann (35.) nach einem Schuss aus 16 Metern
1:1 Post (43.) - Freistoß von Schultz, der passt M. Baran in den Lauf. der flankt den Ball auf den zweiten Pfosten wo Post den Ball reinköpft.
1:2 B. Silbermann (50.) nach einem Freistoß aus 16 Metern

top